PHP Schulungen

PHP Schulungen

Was ist PHP?

PHP ist eine Skriptsprache. Sie lehnt sich in ihrer Syntax an andere Programmiersprache wie C oder Pearl an. Durch eine breite Datenbankanbindung wird PHP heute zunehmend unverzichtbar. Sie sind mit PHP sicher schon in Berührung gekommen, denn es findet sich auf 75 Prozent aller Websites und sei es nur als serverseitig verwendete Skriptsprache.

Durch die Datenbankanbindung ist PHP die Basis für dynamische Websites. Unter dynamischen Webseiten versteht man Webseiten mit wechselndem Inhalt, wie sie in Online-Zeitschriften zu sehen ist. Doch auch im Kleinen ist PHP nicht mehr wegzudenken: Schon ein einfaches Gästebuch auf der Familien-Website mit Urlaubsfotos benötigt PHP. Da die meisten Anbieter von Webspace PHP ermöglichen ist es meist leicht erhältlich.

Sind PHP Schulungen sinnvoll?

Diese Antwort kann recht kurz ausfallen: Ja! Es sei denn, Sie gehören zu der Gruppe Menschen, die sich komplizierte Inhalte auch selbst beibringen. Meist verfügen Sie dann bereits über umfangreiche Kenntnisse aus dem Bereich der Webseitengestaltung und wollen Ihr Wissen lediglich vervollständigen. Für alle anderen ist eine PHP Schulung eher ein Gewinn. Das Lernen in der Gruppe und ein Dozent, der alle Fragen zum Thema schon gehört hat, ist eine erfreuliche Erleichterung beim Einstieg in jedes neue Thema. Das gilt auch für PHP.

Wenn Sie sich für eine derartige Schulung entschieden haben, werden Sie merken, dass viele Fragen erst beim Lernen auftreten. Statt mühselig in Foren nach Antwort zu suchen, steht Ihnen eine versierte Person zur Verfügung, die die Antwort sicher kennt. Nicht zuletzt führt das Lernen in der Gruppe zu einer eigenen Dynamik. Die daraus resultierenden Synergie-Effekte sind jeden Cent wert und im Alleingang nicht zu erzielen.

Für wen sind PHP Schulungen geeignet?

PHP Schulungen sind für jeden geeignet, der sich ernsthaft mit dem Thema Webgestaltung beschäftigen will. Wer HTML bereits beherrscht, wird sicher schon an die Grenzen dieser Seitenbeschreibungssprache gestoßen sein. Meist hilft PHP dann weiter, um Probleme im Quellcode zu lösen.

Unverzichtbar ist PHP auch für denjenigen, der seinen Seiten mehr Leben einhauchen will. Statt starrer Inhalte kann Ihre Seite von den Kommentaren der User profitieren, sie können Abläufe störungsfreier gestalten und vieles mehr. PHP ist für jeden nützlich.

Back to Top